Ferienbetreuung für Grundschulkinder

Ein neues Konzept, das seit Sommer 2012 in die Tat umgesetzt wird, befasst sich mit der Ferienbetreuung von Grundschülern.

Eltern haben im Gegensatz zu ihren Kindern in der Regel nur ca. sechs Wochen Urlaub. Damit geht, insbesondere bei kleineren Kindern, die Frage nach der Betreuung in der Ferienzeit einher. Modellhaft wird deshalb in verschiedenen Städten und Gemeinden im Emsland eine Betreuung auch in den Oster-, Sommer- und Herbstferien erprobt werden.

Das Modellprojekt ist auf bis zu fünf Jahre ausgelegt und erfordert einen jährlichen Mitteleinsatz von rund 100.000 Euro. Es ist zu den Sommerferien 2012 gestartet.

Ferienbetreuung Infobroschüre (Download PDF)

PRESSESTIMMEN

Talente treffen Wirtschaft
Meppen. 31 Emsland Stipendien sind vom Wirtschaftsverband Emsland und... 
Veränderung der Führung – Führung der Veränderung
Auftaktveranstaltung zum 10-jährigen Jubiläum der Emsländischen... 
Familienfreundlichkeit weiter mit Hochkonjunktur
60 emsländische Unternehmen seit 2010 zertifiziert  

» Weitere Meldungen

Hier gehts zur Galerie der
10 Jahresfeier